StartseiteThemenInitiative Connected Mobility

Initiative Connected Mobility (ICM) – Die smarte Zukunft

Die Initiative dient als Inkubator und Ökosystem für Unternehmen, die neuartige Ideen und Projekte in dem breiten Themenspektrum „Digitalisierung und vernetzte Mobilität“ entwickeln und umsetzen wollen.

Mission

Die Initiative „Connected Mobility – die smarte Zukunft (ICM)“ des Automobil- und des IT-Clusters der Standortagentur Business Upper Austria wurde gegründet, um digitale Mobilitätslösungen für die Zukunft auf smarte Art und Weise zu gestalten.

Ziel ist eine aktive Verknüpfung der automotiven und IT-Branche, die (Ober)Österreich voranbringt und hier ein neues Stärkefeld der Wirtschaft entstehen lässt.

Vision

Die Initiative „Connected Mobility – die smarte Zukunft“ birgt große Chancen und Potenziale für neue noch nie gedachte Produkte, Geschäftsmodelle und Dienstleistungen. Das Ziel ist die nachhaltige Vernetzung und interdisziplinäre Zusammenarbeit von Partnerunternehmen des Automobil-Clusters OÖ, IT-Clusters OÖ, F&E Einrichtungen, branchenfremden Unternehmen & Start-ups, öffentlicher Behörden und Institutionen.

Ziele

Vorbereitung und Unterstützung der ICM-Partner im breiten Themenfeld der neuen Mobilität, Digitalisierung und digitalen Transformation:

  • Kooperationen zw. IT-Branche und Unternehmen aus dem automotiven Umfeld
  • Identifikation neuer Kunden- und Zielgruppen
  • Mit innovativen Geschäftsmodellen, Produkten und Lösungen in bestehende Märkte treten
  • Geschäftsmodelle, Produkte und Lösungen für neue Märkte entwickeln und vermarkten
  • Identifikation von Andwendungsbereichen für „Connected Mobility“- Themen auf interne Unternehmensprozesse
Portraitfoto Doris Straub

Doris Straub, BSc

Projektmanagerin

Connected Mobility

Mobil: +43 664 8520902
Tel.: +43 732 79810-5083