ROADMAP TO EFFICIENT MOBILITY – R2EM

Stationen der Roadmap to Efficient Mobility

04.02.2019

Effiziente Mobilität – neue Wertschöpfungsketten

Die OEMs richten den Fokus immer mehr auf alternative Antriebssysteme, wie zum Beispiel Volvo und der VW-Konzern. Aber was bedeutet die Mobilität von morgen für die Zulieferer, Entwickler und Systemhersteller von heute.

Wie, mit welchem Produkt und ab wann kann der Wandel als Chance und nicht als Bedrohung gesehen werden? Welche Konzepte werden sich durchsetzen?

Der Automobil-Cluster OÖ in Kooperation mit e-mobil in niederösterreich wird mit dem Projekt Roadmap to Efficient Mobility (R2EM) Unternehmen unterstützen, die sich im Bereich alternativer Antriebe neu oder stärker positionieren möchten. Wir sind noch auf der Suche nach interessierten Unternehmen, die die Möglichkeit einer Teilnahme an der R2EM nutzen möchten. Aktuelle Projektpartner sind die Greiner Perfoam GmbH und die Pollmann International GmbH.

>> Folder R2EM (pdf)

 


Über uns

Foto: Stefan Hopfer, BSc

Stefan Hopfer, BSc

Project Manager

Efficient Mobility

Mobil: +43 664 8481292
Tel.: +43 732 79810-5085

Folgen Sie uns auch auf: