RECIPROCITY - Mobility Roadmap Workshop

Veranstalter
Automobil-Cluster

Veranstaltungsort
hybrid: Passau und virtuell

Veranstaltungsdatum
18.11.2021
09:30 - 12:30

Gemeinsam mit dem E-Mobilitätscluster Regensburg laden wir Sie am 18. November2021 zum länderübergreifende Mobility Roadmap Workshop ein, der im Rahmen des Projekts RECIPROCITY stattfindet.

Hinweis: Der Workshop wird als hybrides Event geplant (vorbehaltlich der aktuell geltenden COVID19-Bestimmungen).

 

Agenda

  • ab 09:15 Eintreffen
  • 09:30 Begrüßung
  • 09:40 Key-Note Best Practice & Lessons Learnt: Urban Air Mobility
              Uwe Breitschopf - Bereichsleiter Baumanagement & Gew. GF Managementservice GmbH, GF Nsl GmbH
              Andreas Perotti - Director Marketing & Communication, FACC AG
  • 10:30 Pause
  • 10:45 Workshop
  • 12:15 Zusammenfassung & Next Steps
  • Optional: anschließend Business-Lunch und Networking 

 

Was verbirgt sich hinter RECIPROCITY?
Der Name des Projekts steht für "Replication of innovative concepts for peri-urban, rural or inner-city mobility” (RECIPROCITY). 
Der Automobil-Cluster OÖ ist mit der Initiative Connected Mobility Teil des Europäischen Mobilitätsprojekts RECIPROCITY.

 

Worum geht es im Workshop?
Ergebnisse von bisherigen Tasks und Workshops werden vorgestellt.
Mögliche Mobilitätslösungen auswählen, aufarbeiten und die Implementierung in "Follower"-Gemeinden diskutieren.  

Ziel des Projekts ist es, innovative Mobilitätskonzepte für ländliche, innerstädtische und stadtnahe Gebiete zu identifizieren und andernorts zu replizieren.

 

Gebühren

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Anmeldeschluss

10.11.2021