QM-PL "Problemlösung nach 8 D und der kontinuierliche Verbesserungsprozess"

Veranstalter
Automobil-Cluster

Veranstaltungsort
Gasthof Fischer
Welser Straße 14
4614 Marchtrenk

Veranstaltungsdatum
04.05.2020 - 06.05.2020
jeweils 09.00- 17.00 Uhr

Ansprechperson
Doris Straub
T: +43 (732) 798105083
F: + 43 732 79810 5080
E-Mail

Ziele
Die Teilnehmer werden mit dem von der Automobilindustrie ge­forderten Problemlösungsprozess nach 8D vertraut gemacht und können die Basiswerkzeuge zur Problembehandlung ziel­orientiert anwenden. Außerdem erhalten die Teilnehmer einen breit gefächerten Überblick, wie Verbesserungen systematisch und mit nachhaltigem Erfolg vorangetrieben werden können.


Inhalte

  • Grundsätzliches zum Thema „Verbesserungsmanagement“
  • Verbesserung und Standardisierung
  • Mitarbeiter-KVP (z.B. KVP-Arbeitsgruppen, Visualisierung der KVP-Arbeit, Steuerung des KVP-Prozesses)
  • Ziele und Kennzahlen
  • Das KVP-Motivationskonzept
  • Verbesserungsmanagement integriert im (Qualitäts-) Managementsystem
  • Problemlösung nach 8D
  • Ausgewählte Werkzeuge zur Problemlösung (z.B. Verlaufsdiagramm, Häufigkeitsdiagramm, Korrelationsdiagramm, Fehlersammelkarte, Paretodiagramm, Prozessfähigkeitskennzahlen)
  • Methoden-KVP (z.B. 5S, SMED, Wertstromdesign, Poka Yoke)
  • Experten-KVP (Six Sigma)

Teilnahmevoraussetzung
keine


Referenten

  • DI Vladan Stevanovic
    Jung + Partner Management GmbH (Tag 1 + 2)
  • DI Gernot Schieg MSc
    Jung + Partner Management GmbH (Tag 3)



Gastreferent
Dipl.-Ing. Anton Stranzinger-Mayrhauser
BRP-Powertrain GmbH & Co KG


Dauer
3 Tage


Kontakt für inhaltliche Fragen
Automobil-Cluster Oberösterreich
Stefan Hopfer
Telefon: +43 732 79810-5085
E-Mail senden

 

Gebühren


Gebühr: AC-Partner EUR 900,00
Gebühr: Partnerunternehmen in einem Cluster bzw. Netzwerk der Business Upper Austria EUR 1.170,00
Gebühr: nicht Partner EUR 1.800,00

Anmeldeschluss

18.05.2020