Das ABC der E-Mobilität

Veranstalter
Automobil-Cluster

Veranstaltungsort
Pappas Automobilvertriebs GmbH
Mayrhoferstraße 36
4030 Linz

Veranstaltungsdatum
14.10.2020
09:00 - 17:00

Ansprechperson
Stefan Hopfer
T: +43 (664) 8481292
E-Mail

Grundlagen, Komponenten und Anforderungen – alles auf einen (Strom)Schlag

Inhalt

Das Seminar spannt den Bogen ausgehend von den Anfängen der Elektromobilität, über Ladeinfrastruktur, Gefahren des Stroms und unterschiedlichen Antriebsarten, bis hin zu gegenwärtig am Markt verfügbaren Fahrzeugkonzepten.

Dabei werden die wesentlichen Komponenten von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben sowohl theoretisch besprochen, als auch direkt in beigestellten Fahrzeugen praktisch besichtigt.

Auch die Frage der Strombereitstellung für die Ladeinfrastruktur wird behandelt, ebenso mögliche Gefahren und Herausforderungen durch die verwendete Batterietechnik für Anwender und Blaulichtorganisationen.
Beispielhaft werden einige österreichische Hersteller/ Zulieferanten und deren Produkte aus dem Elektromobilitätsbereich in den Vortrag eingebaut. Diese Unternehmen haben die sich bietende Chance ergriffen und liefern nun erfolgreich Komponenten.


Zielgruppe

Firmen und deren Entscheidungsträger, die bereits Teile für E-Fahrzeuge oder Ladestationen fertigen, bzw. das in Zukunft vorhaben.
Firmen und Personen die Fahrzeuge, Motorräder, Schiffe, Stapler usw. fertigen, umbauen oder servicieren, welche mit Elektromotoren und/oder Batteriepakete ausgestattet sind.
Personen die sich generell für die Elektromobilität, Ladeinfrastruktur, Strombedarf usw. interessieren.



Referent

Dipl.-Ing. Oliver Hrazdera, seit 25 Jahren im automotiven E+E Bereich tätig. Senior Manager AKKA Austria am Standort Leonding. Gerichtssachverständiger für E-Mobility, Stromerzeuger und Elektrik auf Fahrzeugen und Schiffen. Mitarbeit im Normenbereich bei ÖVE und ASI. Autor des Buches „Praxishandbuch Elektromobilität“. 


Kontakt für inhaltliche Fragen 
Automobil-Cluster Oberösterreich
Stefan Hopfer
Telefon: +43 732 79810-5085
E-Mail senden

 

Gebühren

Gebühr: AC-Partner EUR 370,-
Gebühr: Partnerunternehmen in einem Cluster bzw. Netzwerk der Business Upper Austria EUR 481,-
Gebühr: Nicht-Partner EUR 740,-

Anmeldeschluss

30.09.2020