Johann Puch Automotive Awards 2018: Jetzt einreichen!

© MAGNA

16.03.2018

Magna verleiht Preise für Master-/Diplomarbeiten und fahrzeugtechnische Innovationen im Gesamtwert von 20.000 Euro

In Gedenken an den österreichischen Automobilpionier Johann Puch stiftet Magna alljährlich Preise für herausragende Ideen und wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der Fahrzeugtechnik, die mit einem Gesamtwert von 20.000 Euro dotiert sind. Hochrangige Jurys, bestehend aus Vertretern der Universitäten, Industrie und Magna, zeichnen jeweils die drei besten Einreichungen in folgenden zwei Kategorien aus:

  • Master-/Diplomarbeiten, die sich mit Themen der Fahrzeugtechnik und Automobilproduktion auseinandersetzen und im Jahr 2017 abgeschlossen wurden.
    >> Teilnahmeberechtigte & Einreichformular

    Einsendeschluss ist der 2. April 2018.

  • „Open Innovation“: Neue fahrzeugtechnische Produkte, Prozesse oder Methoden, die bis zum Jahr 2017 so weit entwickelt wurden, dass sie das Stadium „Proof of Concept“, d. h. den praktischen Nachweis ihrer Machbarkeit, vorweisen können.
    >> Teilnahmeberechtigte & Einreichformular

    Einsendeschluss ist der 13. Juli 2018.

Der Wettbewerb wird in Zusammenarbeit mit dem steirischen Automobilcluster ACstyria und dem Automobilcluster OÖ durchgeführt und richtet sich ausdrücklich auch an die Automobil-Zulieferindustrie.

 

Preise für beide Kategorien

Die jeweils drei Gewinner der beiden Kategorien werden in einer feierlichen Preisverleihung mit einer Urkunde ausgezeichnet und erhalten darüber hinaus Geldpreise in der Höhe von 5.000 Euro (1. Platz), 3.000 Euro (2. Platz) und 2.000 Euro (3. Platz), sowie die für die Präsentation ihrer Arbeiten/Projekte erstellten Kurzvideos zur persönlichen Verwendung.

Wir bitten um Kenntnisnahme, dass es gegen die Entscheidung der Jury keine Rechtsmittel gibt und eine Urteilsbegründung nicht vorgesehen ist.

Die Preisverleihung findet im Herbst am 26. September 2018 im Rahmen der Abendveranstaltung der „AUTOCONTACT“ des steirischen Automobilclusters mit Unterstützung des Automobil-Clusters OÖ in feierlichem Rahmen statt. Genauere Details zu dieser Veranstaltung werden den Gewinnern rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Kontakt

Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Co KG
Mag. Barbara Kleemair
Liebenauer Hauptstraße 317
8041 Graz – AUSTRIA
E-Mail senden