StartseitePartnerunternehmen im ACUnser Nachrichtenportal.Ihre M...

Unser Nachrichtenportal.
Ihre Medienpräsenz.

Als Cluster-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Pressinformationen auf unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Schicken Sie uns einfach Ihre Unterlagen (Pressetexte als PDF- oder Word-Datei und Fotos).

Die von ENGEL entwickelte Tape-Legezelle liefert maßgeschneiderte Faserverbundhalbzeuge im Minutentakt. © ENGEL
Die von ENGEL entwickelte Tape-Legezelle liefert maßgeschneiderte Faserverbundhalbzeuge im Minutentakt. © ENGEL

ENGEL auf der China Composites Expo 2020 in Shanghai

Thermoplastische Composite-Bauteile effizient in hohen Stückzahlen produzieren

30.07.2020

Mit seiner langjährigen Erfahrung im Spritzguss und seiner hohen Automatisierungskompetenz entwickelt ENGEL besonders wirtschaftliche Fertigungskonzepte für die Herstellung von Faserverbundbauteilen. Auf der China Composites Expo 2020 vom 2. bis 4. September in Shanghai präsentiert der Maschinenbauer und Systemlöser mit Stammsitz in Österreich anhand von Beispielen aus der Automobilindustrie das große Potenzial für die Serienproduktion in hohen Stückzahlen. Lösungen auf thermoplastischer Basis bilden in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf dem ENGEL Messestand.


Das ENGEL Team in Belgien. Reihe hinten von links: Rene de Looff, Jurgen De Maesschalck, David Deliever und Arthur van Dijk. Reihe vorne von links: Günther d’Haen, Kristof Daniels und Jan Vergucht. © ENGEL
Das ENGEL Team in Belgien. Reihe hinten von links: Rene de Looff, Jurgen De Maesschalck, David Deliever und Arthur van Dijk. Reihe vorne von links: Günther d’Haen, Kristof Daniels und Jan Vergucht. © ENGEL

ENGEL mit neuem Standort in Belgien

30.07.2020

Zum 1. Juli hat ENGEL ein neues Vertriebs- und Servicebüro mit eigenem Schulungszentrum in Belgien eröffnet. Der Spritzgießmaschinenbauer und Systemlöser mit Stammsitz in Österreich stärkt damit weiter seine Kundennähe.


© Rockwell Automation
© Rockwell Automation

Rockwell Automation baut Industrial Computing-Portfolio nach Übernahme von ASEM S.p.A. aus

29.07.2020

Neue VersaView 6300-Produktfamilie industrieller PCs, Monitore und Thin Client-Lösungen bietet Kunden eine optimierte Konfigurierbarkeit und Anlagennutzung und ermöglicht so niedrigere Betriebskosten und ein geringeres Sicherheitsrisiko.


Mehrere 1000 EC-H 40 auf der Grand Paris Baustelle sind 24 Stunden am Tag im Einsatz. © Liebherr
Mehrere 1000 EC-H 40 auf der Grand Paris Baustelle sind 24 Stunden am Tag im Einsatz. © Liebherr

Grand Paris: Lieferung des zehnten Liebherr High-Top-Krans 1000 EC-H 40 innerhalb von zwei Jahren

28.07.2020

Seit Mai 2018 befinden sich zehn 1000 EC-H 40 High-Top Turmdrehkrane mit sehr hohen Traglasten auf den Baustellen von „Grand Paris“. Der 1000 EC-H 40 ist der größte Liebherr-Turmdrehkran, der in Frankreich im Einsatz ist. „Diese Einsätze sind sehr interessant. Während der Turmdrehkranmarkt in Frankreich in der Regel Traglasten von 12 t bis 16 t nachfragt, sind für das Projekt „Grand Paris Express“ nun Maschinen mit Traglasten von über 25 t gefragt. Mit diesen großen Kranen werden sogenannte Tübbings mit hoher Geschwindigkeit platziert“, so Christophe Zimmermann, Geschäftsführer bei Liebherr Grues à Tour France.


Zur Markteinführung der neuen Maschinengeneration wird eine e-mac 265/180 Pipettenspitzen produzieren. © ENGEL
Zur Markteinführung der neuen Maschinengeneration wird eine e-mac 265/180 Pipettenspitzen produzieren. © ENGEL

Kompakt, flexibel, wirtschaftlich

ENGEL präsentiert neue Generation der vollelektrischen e-mac Spritzgießmaschinen

23.07.2020

Im Oktober 2020 präsentiert ENGEL die neue Generation seiner vollelektrischen e-mac Spritzgießmaschinenbaureihe mit der anspruchsvollen Herstellung von Pipettenspitzen. Bei maximaler Flexibilität für individuelle Kundenwünsche ist die e-mac jetzt noch kompakter.


Übergabe des 100.000sten Fahrmischers. Von links nach rechts: Arno Dalheimer (Geschäftsführer Liebherr), Rudolf Gschoßmann (Vertrieb Liebherr), Dr. Maximilian Schaut (Geschäftsführer Liebherr), Michael Barthel (Vertrieb Liebherr), Mark Figel (Geschäftsführer Liebherr), Stephan Heinz, Natalie Heinz, Günther Heinz (Geschäftsleitung Fa. Heinz). © Liebherr
Übergabe des 100.000sten Fahrmischers. Von links nach rechts: Arno Dalheimer (Geschäftsführer Liebherr), Rudolf Gschoßmann (Vertrieb Liebherr), Dr. Maximilian Schaut (Geschäftsführer Liebherr), Michael Barthel (Vertrieb Liebherr), Mark Figel (Geschäftsführer Liebherr), Stephan Heinz, Natalie Heinz, Günther Heinz (Geschäftsleitung Fa. Heinz). © Liebherr

Liebherr liefert den 100.000sten Fahrmischer aus

21.07.2020

Liebherr hat im Frühjahr 2020 den hunderttausendsten Fahrmischer übergeben. Es ist ein HTM 905, der von dem Unternehmen Heinz Transportbeton Ingolstadt GmbH & Co KG abgeholt wurde. Die Geschäftsleitung der Fa. Heinz war für diese besondere Abholung persönlich ins Liebherr-Werk nach Bad Schussenried gekommen.


© Rheinmetall Automotive
© Rheinmetall Automotive

Rheinmetall Automotive liefert Magnetventile nach Südkorea

Strategischer Auftrag von internationalem Hersteller

20.07.2020

Die zum Technologiekonzern Rheinmetall gehörende Pierburg GmbH hat einen strategisch wichtigen Auftrag über die Lieferung von Schubumluftventilen erhalten, die an Abgasturboladern von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren oder Hybridantrieben eingesetzt werden. Danach wird die Rheinmetall Automotive Tochter zum Hauptlieferanten für die gesamte weltweite Motorenpalette eines namhaften südkoreanischen Herstellers.


Der R 930, ein vielseitiger, effizienter und leicht zu transportierender Raupenbagger. © Liebherr
Der R 930, ein vielseitiger, effizienter und leicht zu transportierender Raupenbagger. © Liebherr

Ab nach Palma de Mallorca: Liebherr-Raupenbagger R 930 G8 für die Dos Mas Group

20.07.2020

Für Betreiber, die einen vielseitigen und effizienten Raupenbagger benötigen, erfüllt der Liebherr R 930 G8 (Stufe V) sämtliche Anforderungen. Das ist auch die Überzeugung des Unternehmens Dos Mas Group mit Sitz in Palma de Mallorca (Balearische Inseln). Im Jahr 2019 fiel deshalb der Entschluss, in einen Raupenbagger dieses Typs zu investieren.


BMW iX3 – elektrisches Fahren auf einem neuen Level

16.07.2020

Innovatives Gehäuse des Elektroantriebs des neuen, rein elektrisch angetriebenen BMW iX3 wird im oberösterreichischen BMW Group Werk Steyr gefertigt.


Das Multitalent unter den Baumaschinen: Der Liebherr Zweiwegebagger A 922 Rail Litronic findet sowohl im Gleisbau als auch bei klassischen Erdbewegungsarbeiten Anwendung. © Liebherr
Das Multitalent unter den Baumaschinen: Der Liebherr Zweiwegebagger A 922 Rail Litronic findet sowohl im Gleisbau als auch bei klassischen Erdbewegungsarbeiten Anwendung. © Liebherr

Neue Generation mit mehr Leistungsfähigkeit: Der Liebherr-Zweiwegebagger A 922 Rail Litronic

16.07.2020

Liebherr präsentiert den neuen A 922 Rail Litronic in der Abgasstufe V. Als Zweiwegemaschine findet der A 922 Rail sowohl auf Eisenbahnschienen als auch im Straßenbau Einsatz und kann dank des mobilen Unterwagens schnell umgesetzt werden. An beiden Seiten des Unterwagens ist ein Schienenfahrwerk angebracht, welches während des Aufgleisens die Bereifung auf Schienenniveau bringt. Durch die inneren Räder der Zwillingsbereifung erfolgt der Fahrantrieb auf der Schiene.


399 Einträge | 40 Seiten