StartseitePartnerunternehmen im ACUnser Nachrichtenportal.Ihre M...

Unser Nachrichtenportal.
Ihre Medienpräsenz.

Fachjournalisten aus Deutschland und Österreich informierten sich bei Banner über aktuelle Trends und Entwicklungen der Batterietechnologien © Banner GmbH/Fotostudio Eder
Fachjournalisten aus Deutschland und Österreich informierten sich bei Banner über aktuelle Trends und Entwicklungen der Batterietechnologien © Banner GmbH/Fotostudio Eder

Banner Batterien Presseworkshop zu innovativen Batterielösungen

Starke Antworten in Zeiten großer Herausforderungen

15.11.2019

In Zeiten massiver Veränderungen auf dem Mobilitätsmarkt steht Banner Batterien der Automobilbranche mehr denn je als professioneller Partner mit wirtschaftlich attraktiven Lösungen zur Seite. Einen Einblick in das umfangreiche Spektrum innovativer Batteriesysteme für umweltfreundliche Fahrzeuge aus dem Hause des Premiumstarterbatteriespezialisten, die Zusammenarbeit mit Herstellern und dem After-Sales-Markt sowie seine Zukunftspläne erhielten Journalisten jetzt anlässlich des jüngsten Presseworkshops von Banner Batterien am Stammsitz in Leonding.


Das Power Panel T50 mobile von B&R trotzt Umwelteinflüssen wie Hitze, Kälte, Schmutz, Regen, Schock und Vibration. © B&R
Das Power Panel T50 mobile von B&R trotzt Umwelteinflüssen wie Hitze, Kälte, Schmutz, Regen, Schock und Vibration. © B&R

Zuverlässige Bedienung bei widrigen Umständen

B&R stellt vielseitiges Bediengerät für mobile Maschinen vor

12.11.2019

B&R erweitert sein Produktportfolio im Bereich der mobilen Automatisierung um das Power Panel T50 mobile. Das Bediengerät garantiert eine hohe Zuverlässigkeit beim Einsatz von Agrar-, Bau- und Kommunalfahrzeugen und entspricht der Schutzart IP67. Es ist in den Displaydiagonalen 5", 7" und 10,1" erhältlich.


Banner Heavy Duty Batterietester BBT HD1 © Banner Batterien
Banner Heavy Duty Batterietester BBT HD1 © Banner Batterien

Banner Heavy Duty Tester prüft Batterien schnell und zuverlässig

So einfach geht Batteriecheck mit der Kraft des Büffels

08.11.2019

Jetzt steht der Winter wieder bevor und damit das mulmige Gefühl, ob das Fahrzeug auch zuverlässig startet. Da ist eine fitte Batterie notwendig, auf die man sich auch bei niedrigen Temperaturen verlassen können muss. So selbstverständlich wie der Wechsel auf Winterreifen zu Beginn der kalten Jahreszeit sollte auch ein Batterie-Check sein. Dafür bietet Banner mit dem Heavy Duty BBT HD1 ein ideales Prüfgerät zur Messung von Motorrad-, Pkw- und Lkw-Batterien an. Dieser batterieschonende und innovative Tester eignet sich bestens für intensive Werkstattanforderungen.


PV Anlage - Energie aus erneuerbaren Quellen nimmt zu. Um die dezentrale Energiegewinnung zu optimieren wird im Projekt der nutzbringende Einsatz von Batteriespeichern erforscht. © BM für Nachhaltigkeit und Tourismus / Rita Newman
PV Anlage - Energie aus erneuerbaren Quellen nimmt zu. Um die dezentrale Energiegewinnung zu optimieren wird im Projekt der nutzbringende Einsatz von Batteriespeichern erforscht. © BM für Nachhaltigkeit und Tourismus / Rita Newman

Datengetriebene Forschung für grüne Energie

07.11.2019

Flexibilität ist der Schlüssel für Dezentralisierung auf den Energiemärkten. In Zukunft werden Haushalte mehr erneuerbare Energie mittels Photovoltaikanlagen erzeugen und für E-Mobilität konsumieren. Energie wird also zunehmend dezentral erzeugt und verbraucht. Konsumenten sind zugleich Produzenten – sogenannte Prosumer. Die Künstliche Intelligenz (KI) wird die Optimierung zwischen Lieferanten, Speichermedien und Prosumern steuern. Um diese Flexibilität in einer Vielfalt voneinander abhängiger Systeme zu steuern, bedarf es neuer Ansätze zur verteilten Entscheidungsfindung.


Die Kombination aus Verschlusszapfen und Gegenstück gewährleistet sicheren Halt mit nur einer 90 Grad-Drehung. © KVT-Fastening
Die Kombination aus Verschlusszapfen und Gegenstück gewährleistet sicheren Halt mit nur einer 90 Grad-Drehung. © KVT-Fastening

Southco DZUS Vierteldreh-Schnellverschlüsse von KVT-Fastening

Verriegeln oder lösen mit nur einer 90 Grad-Drehung

30.10.2019

Als Alternative zu herkömmlichen Schraubverbindungen empfehlen sich die Southco DZUS Vierteldreh-Schnellverschlüsse von KVT-Fastening für immer mehr industrielle Einsatzbereiche. Sie lassen sich unverlierbar in Stahl- und Aluminiumkomponenten oder Verbundwerkstoffe integrieren und mit nur einer 90 Grad-Drehung werkzeuglos sicher anbringen sowie lösen. Bereits die aktuell verfügbaren Verschlusssysteme, bestehend aus Verschlusszapfen und Gegenstück, decken in Kombination mit optionalem Zubehör eine breite Palette an Standardanforderungen ab. Auf dieser Basis können weitere Individuallösungen entwickelt werden, die beispielsweise über eine eigene Kopfform einen erhöhten Zugangsschutz bieten. Aufgrund der vordefinierten Spannkraft ist der sichere Halt sowie ein Überdrehschutz stets gewährleistet. Die besondere Geometrie des Verschlusszapfens bietet zudem Vibrationssicherheit über die gesamte Lebensdauer.


Als einer der ersten Hersteller bringt B&R ein umfangreiches Produktportfolio für die Kommunikation mit dem offenen und echtzeitfähigen Protokoll OPC UA over TSN auf den Markt. © B&R
Als einer der ersten Hersteller bringt B&R ein umfangreiches Produktportfolio für die Kommunikation mit dem offenen und echtzeitfähigen Protokoll OPC UA over TSN auf den Markt. © B&R

B&R-Produkte sprechen OPC UA over TSN

B&R ermöglicht ein herstellerübergreifendes Netzwerk vom Sensor bis in die Cloud

30.10.2019

Als einer der ersten Hersteller bringt B&R ein umfangreiches Produktportfolio für die Kommunikation mit dem offenen und echtzeitfähigen Protokoll OPC UA over TSN auf den Markt. Die Produktpalette umfasst hochperformante X20-Steuerungen, Buscontroller, Industrie- und Panel-PCs und einen TSN-Maschinenswitch. Damit ermöglicht B&R ein standardisiertes Netzwerk für modulare und flexible Maschinenkonzepte. Die wirtschaftliche Fertigung von Losgröße 1 wird möglich.


Recyclingkreislauf bei Banner © Banner GmbH
Recyclingkreislauf bei Banner © Banner GmbH

Österreichs einziger Batterieproduzent arbeitet an nachhaltigen, umweltfreundlichen Starterbatterien

25.10.2019

Als eines der modernsten Batteriewerke Europas ist Nachhaltigkeit und Umweltschutz ein essentieller Bestandteil der Banner Unternehmensphilosophie. Umso wichtiger ist es für den Starterbatterieproduzenten nachhaltige Batteriesysteme am Markt zu bedienen, die einen zentralen Bestandteil der Mobilität von morgen darstellen.


Erfüllt alle Anforderungen des deutschen Mess- und Eichrechts: Die Wallbox-Weltneuheit von KEBA, die selbst ein zertifizierter Energiezähler ist © KEBA AG
Erfüllt alle Anforderungen des deutschen Mess- und Eichrechts: Die Wallbox-Weltneuheit von KEBA, die selbst ein zertifizierter Energiezähler ist © KEBA AG

KEBA präsentiert Weltneuheit: Mess- und eichrechtskonforme Wallbox, die selbst ein Energiezähler ist

16.10.2019

Der österreichische Automatisierungsexperte KEBA bringt nach erfolgreichem Abschluss des Zertifizierungsprozesses eine neue Wallbox auf den Markt, die dem deutschen Mess- und Eichrecht zur verbrauchsbezogenen Abrechnung von Ladestrom in kWh entspricht. Zudem ist die Wallbox in ihrer Gesamtheit selbst ein zertifizierter Energiezähler. Produktion und Auslieferung laufen bereits auf Hochtouren.


© Sensia
© Sensia

Rockwell Automation und Schlumberger geben Abschluss des Joint Ventures Sensia bekannt

Sensia, der erste Anbieter von integrierten, digital vernetzten Automatisierungslösungen für die Öl- und Gasindustrie, sorgt für gesteigerte Effizienz, optimierte Leistung und reduzierte Risiken

15.10.2019

Rockwell Automation (NYSE: ROK) und Schlumberger (NYSE: SLB) gaben heute den Abschluss ihres zuvor angekündigten Joint Ventures Sensia bekannt, dem ersten digital ausgerichteten Anbieter von integrierten Automatisierungslösungen für die Öl- und Gasindustrie.


© Pixabay
© Pixabay

ERP zwischen Stuttgart und Shenzhen

Vorteile und Stolperfallen beim Aufbau multinationaler ERP-Architekturen

09.10.2019

Der weltweite ERP-Einsatz hat seine Tücken. Sowohl zentrale als auch verteilte Infrastrukturen bieten Vor- und Nachteile. Eine Entscheidungshilfe.


199 Einträge | 20 Seiten

Als Cluster-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Pressinformationen auf unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Schicken Sie Ihre Unterlagen (Pressetexte als PDF- oder Word-Datei und Fotos) an:

Juliane Hehn

+43-732-79810-5090

 juliane.hehn@biz-up.at

Über uns

Foto: Mag. Juliane Rieger

Mag. Juliane Rieger

Project Manager

Event Management | Marketing

Mobil: +43 664 88347399
Tel.: +43 732 79810-5090

Folgen Sie uns auch auf: