StartseitePartnerunternehmen im ACUnser Nachrichtenportal.Ihre M...

Unser Nachrichtenportal.
Ihre Medienpräsenz.

ERP-Auswahl: Cloud-Mythen auf dem Prüfstand

Sieben zentrale Aspekte zur Cloud und ihre Bedeutung

22.01.2020

ERP findet heute nicht mehr ausschließlich im eigenen Rechenzentrum statt, Angebote aus der Cloud werden immer beliebter. Dabei lohnt es sich, genau hinzuschauen. Der ERP-Hersteller proALPHA objektiviert sieben der häufigsten Vorurteile und Legenden rund um die Cloud.


B&R hat sein Antriebsportfolio mit einem Blackout-Mode ausgestattet. © B&R
B&R hat sein Antriebsportfolio mit einem Blackout-Mode ausgestattet. © B&R

Volle Sicherheit bei Netzwerkausfall

Blackout-Mode von B&R ermöglicht maximale Verfügbarkeit von Maschinen

21.01.2020

B&R hat sein Antriebsportfolio mit einem Blackout-Mode ausgestattet. Dieser ermöglicht das sichere Steuern einer Maschine bei einem Netzwerkausfall. So können Maschinenstillstände auch ohne teure Redundanzlösungen vermieden werden. Die maximale Verfügbarkeit der Maschine wird gewährleistet.


Neuer CEO der proALPHA Gruppe, Eric Verniaut © proALPHA
Neuer CEO der proALPHA Gruppe, Eric Verniaut © proALPHA

Führungswechsel bei der proALPHA Gruppe

Eric Verniaut wird neuer CEO

17.01.2020

Mit Wirkung zum 1. Februar 2020 übernimmt Eric Verniaut die Position des CEO der proALPHA Gruppe. Zukünftig wird er, gemeinsam mit Patrick Klein (Chief Financial Officer), Nicolás Steib (Chief Operating Officer), Andree Stachowski (Chief Sales Officer), Gunnar Schug (Chief Technology Officer) und Michael Finkler (Business Development), die Weiterentwicklung und das internationale Wachstum von proALPHA verantworten. Er folgt damit auf Friedrich Neumeyer, der aus der Geschäftsführung von proALPHA ausscheidet.


© Rockwell Automation
© Rockwell Automation

Rockwell Automation übernimmt Avnet – erweitertes Cybersecurity-Portfolio

15.01.2020

Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK) gibt die Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Übernahme des israelischen Cybersecurity-Anbieters Avnet Data Security, LTD, bekannt. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich Cybersecurity und einer umfassenden Bandbreite an IT/OT-Cybersecurity-Services bietet Avnet seinen Kunden Services wie Risikobewertungen, Penetrationstests, Netzwerk- und Sicherheitslösungen sowie Schulungen zur Verschmelzung von IT und OT unter dem Gesichtspunkt der Cybersecurity an.


REFORM Motech M2.09 D © Reform-Werke
© Reform-Werke

Neue REFORM Motech M-Baureihe

09.01.2020

Über Jahrzehnte bestens bewährt, präsentiert sich die Motech M-Baureihe in neuem Design und mit vielen technischen Highlights auf der Agrarmesse Alpen-Adria in Klagenfurt. ­­Leicht, komfortabel und zuverlässig: Neben dem Design wurden die Maschinen einer technischen Überarbeitung unterzogen.


© Pixelate Photography and Design
© Pixelate Photography and Design

Zusammenarbeit von Rockwell Automation und Accenture

08.01.2020

Rockwell Automation (NYSE: ROK) und Accenture (NYSE: ACN) Industry X.0 kündigen künftige Zusammenarbeit an. Ziel wird dabei die Entwicklung eines digitalen Angebots sein, um Industriekunden mehr als bestehende Produktionslösungen zu bieten, damit sie die Transformation zum Connected Enterprise durchlaufen können.


KEBA Wallbox zum Laden von Elektroautos © KEBA AG
KEBA Wallbox zum Laden von Elektroautos © KEBA AG

Rundes Jubiläum bei KEBA: 10 Jahre Elektromobilität – aus einer Vision wurde Realität

23.12.2019

„2009 war Elektromobilität für viele noch Zukunftsmusik. Trotzdem beschloss KEBA, auf das Zukunftsthema zu setzen – mit Stromladestationen für Elektroautos. 10 Jahre später zählen wir zu den Weltmarktführern“, erklärt Gerhard Luftensteiner, Vorstandsvorsitzender der KEBA AG.


ZKW erweitert Logistikzentrum in Wieselburg © ZKW Group
ZKW erweitert Logistikzentrum in Wieselburg © ZKW Group

ZKW erweitert Logistikzentrum in Wieselburg

18.12.2019

Die bisherigen Lagerflächen am Stammsitz der ZKW Group sind an ihrer Kapazitätsgrenze angelangt. Der Lichtsysteme-Hersteller errichtet daher ein neues Logistikgebäude zur Produktionsversorgung, das 62.000 Behälterstellplätze bieten wird. Zukünftig wird das Material über ein drei Kilometer langes Fördersystem vollautomatisch durch das Werk in die Fertigung transportiert. Gebaut wird die neue Halle auf einem Teil der bisherigen Parkfläche in der Scheibbser Straße. Dementsprechend werden neue Parkplätze in der Rottenhauser Straße geschaffen. Baubeginn ist im April 2020, in Betrieb gehen soll das neue Logistiksystem im Sommer 2021. Mit dem Neubau des Logistikzentrums investiert ZKW zusätzliche 17 Millionen Euro in den Standort Wieselburg. Der Ausbau soll die Wettbewerbsfähigkeit stärken und Platz für weitere Wertschöpfung schaffen. „Gerade in dieser angespannten wirtschaftlichen Situation der Automobilindustrie ist es wichtig, zum richtigen Zeitpunkt zu investieren“, so Oliver Schubert, CEO der ZKW Group.


Logo cargo-partner

20-jähriges Jubiläum von cargo-partner in Linz

16.12.2019

Der internationale Transport- und Info-Logistik-Anbieter ist bereits seit 1983 in Österreich aktiv und hat vor 20 Jahren den Standort am Flughafen Linz eröffnet.


AIT/LKR Druckgussmaschine © AIT/LKR/Lang
AIT/LKR Druckgussmaschine © AIT/LKR/Lang

EUROGUSS 2020: LKR PRÄSENTIERT NEUES ADDITIVE MANUFACTURING LABORATORY

Neu am LKR: Drahtfertigungsroute für WAAM®-Sonderdrahtherstellung

12.12.2019

Auf der diesjährigen Euroguss 2020 präsentiert das LKR Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen modifizierte Aluminium- und Magnesiumwerkstoffe für das AM-Schweißen, die im neuen Additive Manufacturing Laboratory hergestellt wurden. Außerdem wird das neue Gießportfolio vorgestellt: die horizontale und vertikale Stranggießanlage sowie die Kaltkammer-Druckgussmaschine.


219 Einträge | 22 Seiten

Als Cluster-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Pressinformationen auf unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien. Schicken Sie Ihre Unterlagen (Pressetexte als PDF- oder Word-Datei und Fotos) an:

Juliane Hehn

+43-732-79810-5090

 juliane.hehn@biz-up.at

Über uns

Foto: Mag. Juliane Rieger

Mag. Juliane Rieger

Project Manager

Event Management | Marketing

Mobil: +43 664 88347399
Tel.: +43 732 79810-5090

Folgen Sie uns auch auf: