StartseiteNews & Presse

News & Presse

Als Service für Journalisten bieten wir auf dieser Seite alle Medienaussendungen und Unterlagen zu Medienkonferenzen. Wenn Sie Fragen zu den Informationen haben oder spezielle Auskünfte benötigen, helfen wir Ihnen sehr gerne weiter.

Wenden Sie sich bitte an die Abteilung Unternehmenskommunikation.

Roadmap to China

16.04.2018

Bis 2020 wird der weltweite Markt im Automobilzuliefergeschäft auf bis zu 2 Billionen Euro anwachsen. Technologien aus Österreich stehen für Innovation und Qualität und sind international sehr gefragt. Der Automobil-Cluster Oberösterreich unterstützt Unternehmen bei deren Internationalisierungsstrategien und dem Aufbau eines Standortes in neuen, zukunftsträchtigen Märkten mit dem Kooperationsprojekt Roadmap to X.


Josef Frauscher (Geschäftsführer von Frauscher Thermal Motors) führte die Besucher durch das neue Technikum in St. Marienkirchen. Mit Mag. Florian Winner (Leitung Forschungs- & Innovationsförderung, Business Uppper Austria) / Foto: Lothar Prokop
Josef Frauscher (Geschäftsführer von Frauscher Thermal Motors) führte die Besucher durch das neue Technikum in St. Marienkirchen. Mit Mag. Florian Winner (Leitung Forschungs- & Innovationsförderung, Business Uppper Austria) / Foto: Lothar Prokop

Frauscher Thermal Motors eröffnet Technikum in St. Marienkirchen

16.04.2018

Ein Ort für Neues wurde eröffnet: das Frauscher Thermal Motors Technikum. Hier werden neue Maßstäbe bei der Forschung und Entwicklung von Motoren mit äußerer Verbrennung gesetzt. Das Ziel: Reduktion von Ressourcenverschwendung.


ERFA QM wird zur QM PLATTFORM

Branchenübergreifende Plattform für Qualitätsmanagement

12.04.2018

Der Kunststoff-Cluster (KC) organisierte regelmäßig Erfahrungsaustauschtreffen im Qualitätsmanagement. Auch die Partner des Automobil-Clusters (AC) beschäftigten sich intensiv mit Qualitätsmangement Themen. In Zukunft werden der Automobil-Cluster und der Kunststoff-Cluster die Potentiale bündeln und gemeinsam für die Partnerunternehmen EINE 'QM PLATTFORM' betreiben.


Neues Qualifizierungsprogramm 2018/19

10.04.2018

Ab sofort können die Lehrgänge des neuen Qualifizierungsprogramms 2018/19 gebucht werden. Neu im Programm finden Sie den Lehrgang „Functional Safety Manager“ (FSM), der die erhöhten Anforderungen in Hinblick auf die Systemplanung in modernen Fahrzeuge vermittelt. Bieten Sie Ihren MitarbeiterInnen die höchsten Ausbildungsstandards in der Automobilindustrie mit den zukunftsorientierten Lehrangeboten des AC-Qualifizierungsprogramms 2018/19.


© clipdealer.de
© clipdealer.de

Hackathon: Unternehmen suchen mit innovativem Format nach Antworten auf Digitalisierung

09.04.2018

Oberösterreichische Firmen haben von 19. bis 21. Juni 2018 beim „Connected Mobility & Agtech Hackathon“ die Chance, ihre Prozesse, Dienstleistungen und Produkte im Sinne der Digitalisierung von Startups & Spezialisten neu überdenken zu lassen. Dieses Format wird im Rahmen der Initiative Connected Mobility (ICM) vom Automobil-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria gemeinsam mit den Innovationsexperten von WhatAVenture zum ersten Mal in der Linzer Tabakfabrik veranstaltet.


Profilbild von Horst Roeder
Horst Roeder, Area Sales Manager und Iran-Experte der EREMA

Export in den Iran: Was erwartet Unternehmen?

03.04.2018

Der Iran nimmt im Nahen Osten eine politisch einflussreiche Rolle ein und wird als die letzte große Volkswirtschaft, die es noch zu erschließen gilt, gesehen. Die oberösterreichische EREMA steht seit 19 Jahren in erfolgreichen Geschäftsbeziehungen mit iranischen Unternehmen. Business Upper Austria hat Horst Roeder (Area Sales Manager von EREMA) Fragen zu Markteintritt, Herausforderungen und kulturellen Unterschieden gestellt.


© Automobil-Cluster
Vertreter des Automobil-Clusters und des AußenwirtschaftsCenters mit dem Top-Management des größten iranischen Automobil-Zulieferers SAPCO. © Automobil-Cluster

Heimisches Know-how für iranische Automobilindustrie

14.03.2018

Im Rahmen einer Wirtschaftsreise, die LH-Stv. Wirtschaftsreferent Dr. Michael Strugl am 5. und 6. März in den Iran unternahm, hatten vier mitgereiste Unternehmen aus der oberösterreichischen Automobil-Zulieferindustrie die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen bei einem Lieferanteninnovationstag dem iranischen Großzulieferer SAPCO in Teheran vorzustellen. Initiiert wurde die Reise vom Automobil-Cluster der oö. Wirtschaftsagentur Business Upper Austria auf Einladung von SAPCO. Die Firmen hatten die Gelegenheit, neben SAPCO auch mit weiteren Zulieferfirmen im Iran Gespräche zu führen.


Neues AC-quarterly: Effiziente Prozesse in der Produktion

13.03.2018

Die Digitalisierung gibt den Autobauern neue Werkzeuge in die Hand. In immer mehr smarten Fabriken werden neue Möglichkeiten der Herstellung in Raum und Zeit ausgelotet und angewendet. Die Qualität der Produkte gewinnt mit der neuen, digital beeinflussten Qualität der Prozesse.

Produktionslinien werden nicht nur effizienter und schneller - für die Menschen, die mit den Robotern und Tablets arbeiten, wird der Arbeitsplatz sicherer und attraktiver. Intelligente Maschinen, die dazulernen, sind ebenso gefragt, wie Mitarbeiter, die sich weiterentwickeln und sich dem digitalen Gegenüber mit Offenheit und Neugier nähern. Erstes Kennenlernen war gestern, miteinander arbeiten ist heute.


Das AC-Netzwerk will Sie kennenlernen!

26.02.2018

Mit den AC-Medienpaketen öffnen wir Ihnen verschiedene Fenster zu unserem Netzwerk. Hier wird Ihr Unternehmen von über 250 Unternehmen und 3000 Lesern gesehen. Wenn Sie die Automobilindustrie auf sich aufmerksam machen wollen, können Sie die Möglichkeit dazu mit folgenden Angeboten nützen:


Gewürzhersteller und Automobilindustrie arbeiten in Plattform zusammen

24.01.2018

Wenn Automobilzulieferer sich bei einem Gewürzproduzenten über die Betriebsprozesse informieren, dann nicht etwa, weil man Autos ein besseres Aroma verleihen möchte. Vielmehr geht es bei dem Firmenbesuch, der die Teilnehmer aus der Automobilindustrie in das Werk der Almi GmbH führt, um Verbesserungspotenziale in der Produktion. Der Firmenrundgang findet am 24. April im Rahmen des 12. KVP-Branchentreffs des Automobil-Clusters der oö. Wirtschaftsagentur Business Upper Austria statt.


309 Einträge | 31 Seiten

Mag. Markus Käferböck

Leitung Unternehmenskommunikation
Mobil: +43 664 8481240
Tel.: +43 732 79810-5061

Kooperationspartner finden