Prüfung mit Zertifikat - Zertifizierter Qualitätsmanager Automotive

Veranstalter
Automobil-Cluster

Veranstaltungsort
Gasthof Fischer, 4614 Marchtrenk
Welser Straße 14

Veranstaltungsdatum
25.09.2017
09.00 - 17.00 Uhr

Ansprechperson
Gabriele Randacher-Schöffl
T: +43 (732) 798105084
F: +43 (732) 798105080
E-Mail

Die Ausbildung zum „Internen Auditor Automotive" endet mit einem schriftlichen Multiple-Choice-Test im Anschluss an den letzten Seminartag.

Prüfungsthemen sind die Inhalte der Seminare:

 

Regelwerke der Automobilindustrie

Automotive Core Tools für interne Auditoren

Interner Auditor Automotive

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Prüfung

 

Voraussetzung ist der Besuch der Seminare „Regelwerke der Automobilindustrie" und „Automotive Core Tools für interne Auditoren" (siehe Seite 52)

oder

 

der Besuch des Seminars „Regelwerke der Automobilindustrie" plus Nachweis über eine absolvierte Ausbildung, die den Inhalten des Seminars „Automotive Core Tools für inter-ne Auditoren" entspricht.

 

Es gilt eine Mindestanwesenheitspflicht von 75 Prozent je Seminar.

Zertifikat „Interner Auditor Automotive"

 

Bei positivem Abschluss der Prüfung erhalten Sie das Zertifikat „Interner Auditor Automotive". Es bestätigt Ihre Qualifikation, System- und Prozessaudits professionell durchführen zu können.

Gültigkeitsdauer des Zertifikats

3 Jahre

 

 

 

Gebühren

Gebühr: Cluster-Partner EUR 650,00
Gebühr: AC-Partner EUR 500,00
Gebühr: nicht-Partner EUR 1.000,00

Anmeldeschluss

07.09.2017