PM-FP "Interdisziplinäre Projektteams führen"

Veranstalter
Automobil-Cluster

Veranstaltungsort
Gasthof Fischer
Welser Straße 14
4614 Marchtrenk

Veranstaltungsdatum
17.05.2017 - 18.05.2017
09.00 bis 17.00 Uhr

Ansprechperson
Gabriele Randacher-Schöffl
T: +43 (732) 798105084
F: +43 (732) 798105080
E-Mail

Ziele
Das Projektteam ohne Macht oder formelle Kompetenz effektiv führen und dafür sorgen, dass alle am gleichen Strang ziehen, damit alle das kollektive Ziel vor Augen haben und auf die gemeinsame Aufgabe eingeschworen sind: In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie das erreichen. Sie erlernen damit eine Schlüsselkompetenz des Projektmanagers: die Führung und Motivation von Teams.

Nach Absolvierung dieses Seminars wissen Sie, wie Sie ohne hierarchische Macht führen, Ihr Team für das Projekt gewinnen, Ihre Ziele erreichen und schwierige Konfliktsituationen meistern.

Inhalte:

Modelle der Führung & Motivation
  • Führungs-Theoriemodelle kennenlernen
  • Führungsstile erleben und situativ einsetzen erproben
  • Einsatz der Führungsstile in Projektsituationen
  • Mitarbeitermotivationsmodelle
Teams bilden und entwickeln
  • Modell der Teamentwicklungsphasen kennenlernen
  • Tipps zur Teamentwicklung in Projektsituationen
  • Erfahrungsaustausch zu Fallstricken und Möglichkeiten der Teamentwicklung
Feedback geben & nehmen
  • Feedback-Kultur Spielregeln entwickeln
  • Gegencheck von Selbstbild und Fremdbild der eigenen Stärken und Entwicklungspotenziale
  • Feedback-Modelle kennenlernen
Kommunikation
  • Kommunikationsmodelle kennenlernen
  • Einsatz der Kommunikationsmedien in Projekten
  • Kommunikationsbrüche analysieren und verhindern
Umgang mit Störungen in Projektteams
  • Tipps aus der Psychologie und der Pädagogik
  • Störungen effektiv und effi zient bearbeiten
  • Reflexion des Umgangs mit Störungen im Projektteam
Interdisziplinäre Besonderheiten
  • Mit virtuellen Teams umgehen lernen
  • Räumlich dezentrale Teams managen
  • Besonderheiten von interdisziplinären Teams analysieren
  • Eigenen Bauchladen an Verhaltensoptionen erweitern
Teilnahmevoraussetzung:
Seminar "Projektmanagementmethoden und -werkzeuge in automotiven Projekten" und "Projektmanagementprozesse in automotiven Projekten" oder vergleichbares Know-how.

Referent
Martin Maly, next level consulting

 

Gebühren

AC-Partner: € 610,00
Partnerunternehmen in einem anderen Cluster oder Netzwerk: € 793,00
nicht Partner: € 1220,00

Anmeldeschluss

27.04.2017