QM-RQ "QM-Automotive - Requalifizierung für Qualitätsmanager und interne Auditoren Automotive

Veranstalter
Automobil-Cluster

Veranstaltungsort
Gasthof Fischer, 4614 Marchtrenk
Welser Straße 14

Veranstaltungsdatum
15.05.2017 - 16.05.2017
09.00 - 17.00 Uhr

Ansprechperson
Gabriele Randacher-Schöffl
T: +43 (732) 798105084
F: +43 (732) 798105080
E-Mail

Faktoren wie die Globalisierung des Marktes, eine ständig zunehmende Fahrzeugkomplexität, eine explodierende Modellvielfalt, etc. führen zu erheblichen Veränderungen in der Zusammenarbeit zwischen Automobilherstellern und Zulieferanten. Die damit einhergehenden Veränderungen in den Erwartungshaltungen der Automobilhersteller resultieren unter anderem in neuen und weiterentwickelten Regelwerken/Kundenstandards, Veränderungen in der Interpretation der Regelwerke/Kundenstandards sowie in sich ändernden Schwerpunkten bei Kunden- und Zertifizierungsaudits.

 

Ziele Die Teilnehmer werden mit den aktuellsten Schwerpunktforderungen und Trends in der Automobilindustrie vertraut gemacht und sind in der Lage, die für ihre Organisation relevanten Veränderungen zu erkennen und einzusteuern. Außerdem lernen Sie Audits effizienter zu gestalten und kritische Auditsituationen erfolgreich zu bewältigen.

 

Inhalte

  • Neuerungen bei den Regelwerken/Standards
  • Aktuelle Interpretationen und Auslegungen der Regelwerke/Standards
  • Aktuelle/kommende Schwerpunkte seitens Kunden-/Zertifizierungsaudits
  • Branchentrends
  • Erfahrungsworkshops zum prozessorientierten Auditeinsatz in der Automobilindustrie
  • Fallbeispiele

Zielgruppe

  • Mitarbeiter, die den Letztstand der automotiven Regelwerke / aktuellen Branchentrends erfahren möchten
  • Mitarbeiter, die ihr Zertifikat „Qualitätsmanager Automotive“ verlängern wollen
  • Mitarbeiter, die ihr Zertifikat „Interner Auditor Automotive“ verlängern wollen

Referenten DI Vladan Stevanovic, Jung + Partner Management GmbH

Hermann J. Paul, IATF-zugelassener Auditor



Zertifikatsverlängerung "Qualitätsmanager Automotive" bzw. "Interner Auditor Automotive"

Teilnehmer, die ihr Zertifikat „Qualitätsmanager Automotive“ bzw. „Interner Auditor Automotive“ verlängern wollen, finden in der Anlage die erforderlichen Formulare „Darlegung der Berufspraxis“ bzw. „Darlegung der Auditpraxis“. Wir ersuchen Sie, diese auszufertigen und zu retournieren! Sie finden diese unter Downloads.

 

Gebühren

AC-Partner: Gebühr EUR 670,00
Partnerunternehmen in einem Cluster bzw. Netzwerk der Business Upper Austria: Gebühr EUR 871,00
nicht-Partner: Gebühr EUR 1.340,00

Anmeldeschluss

27.04.2017