Lehrgang Zertifizierter Entwicklungsingenieur und Produktgestalter

Veranstalter
Automobil-Cluster

Veranstaltungsort
Flughafen Linz-Hörsching, 1. Stock Seminarraum Businesstalk, Flughafenstraße 1, 4063 Hörsching

Veranstaltungsdatum
27.11.2017 - 18.06.2018
ganztägig

Ansprechperson
Gabriele Randacher-Schöffl
T: +43 (732) 798105084
E-Mail

Technische Systeme werden immer komplexer und setzen sich heute oft aus zahlreichen, sehr unterschiedlichen Teilsystemen zusammen. Der Entwicklungs- und Konstruktionsingenieur braucht deshalb neben fundiertem Fachwissen, einem ausgeprägten Kostendenken und Verantwortungsbewusstsein auch gute Führungseigenschaften und Organisationsgeschick, da er häufig die integrierende Stelle einer sich in viele Fachgebiete gliedernden Entwicklung eines bestimmten Produktes ist. Besonders in KMU deckt der Entwickler vom Verkauf über Design bis hin zum Projektleiter alles ab. Diese zusätzlichen Anforderungen lassen sich auch unter dem Stichwort Global Engineering zusammenfassen.


Dieser Lehrgang ist speziell konzipiert für:
Diese Ausbildung richtet sich an Personen, die im Unternehmen in der Konstruktion, Entwicklung, Technik und im Projektma­nagement tätig sind und sich für diese Aufgabe weiterqualifizieren wollen.


Expertenwissen aus erster Hand
Bei der Entwicklung dieses Lehrgangs wurde auf eine enge Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Wissenschaft Wert gelegt. Durch den Input namhafter Entwicklungsleiter ober­österreichischer Leitbetriebe und die Kernkompetenz der FH Oberösterreich (Campus Wels) mit dem Studiengang Innovations- und Produktmanagement ist maßgeschneidertes Expertenwissen auf höchstem Niveau garantiert.


Ihr Weg zum Zertifikat „Entwicklungsingenieur und Produktgestalter“
Der Lehrgang besteht aus sechs Spezialseminaren. Nach positiver Absolvierung der Teilprüfungen erhalten Sie das Zertifikat „Entwicklungsingenieur und Produktgestalter“. Dieses Zertifikat weist Sie als Experten auf diesem Gebiet aus.


Fragen und Informationen
Automobil-Cluster Oberösterreich
Florian Danmayr
Telefon: +43 732 79810-5083
E-Mail: florian.danmayr@biz-up.at  



Ihr 10 % Preisvorteil! 
Sie erhalten einen Preisnachlass von zehn Prozent, wenn die gesamte Lehrgangsreihe bis vier Wochen vor Beginn des ersten Seminars gebucht wird (exkl. Prüfungsgebühr)!


Anmeldung
Automobil-Cluster Oberösterreich
Gabriele Randacher-Schöffl
Telefon: +43 732 79810-5084
E-Mail: gabriele.randacher@biz-up.at oder automobil-cluster@biz-up.at


Nützen Sie für Ihre Anmeldung die Fax- Antwort oder melden Sie sich online unter www.automobil-cluster.at an!

 

Anmeldeschluss

08.11.2017